Herrenmode von Etro – Klassik und Pop-Art Hand in Hand

Die italienische Luxus-Marke Etro vereint immer wieder überraschend klassische Styles der Herrenmode mit kreativen künstlerischen Ideen. Seit der Gründung der Marke 1968 ist das Label bei dieser Grundlinie geblieben und wandelt sie gerne spielerisch ab. Zwei Konstanten durchziehen dabei seit Jahrzehnten wie ein roter Faden sämtliche Kollektionen: der klassische Herrenanzug und das Herrenhemd im verspielten Paisley-Design.

Herrenhemden mit floralen Paisley-Mustern
Als der junge Firmengründer Gimmo Etro das Label mit seinem Familiennamen 1968 in Mailand ins Leben rief, waren Flower Power, Pop Art und Indien-Look im vollen Gange. Der an Kunst und Kultur interessierte Modemacher ließ sich davon inspirieren und entwarf die ersten Kollektionen mit Herrenhemden im orientalisch-psychedelischen Paisley-Design. Bis heute sind Hemden mit Paisley-Mustern Herzstück der Kollektionen von Etro. Zeitgleich mit seinen bunten Hemden ließ Etro in seinem Textilbetrieb klassische Herrenanzüge nach den Traditionen des italienischen Schneiderhandwerks nähen. Auch diese Seite der Firmenphilosophie von Etro wird von dem Familienbetrieb bis heute traditionell gepflegt. Schrillbuntes und Pop-Artiges einerseits und Klassisch-Konservatives andererseits sind bei Etro keine unvereinbaren Gegensätze, sondern ergänzen sich typisch italienisch auf unkomplizierte Art.

Hochwertige Herrenanzüge und farbenfrohe T-Shirts
Ob buntes Hemd oder Poloshirt, Anzug oder T-Shirt, sämtlichen Teilen aus den Kollektionen von Etro ist die ausgesucht hohe Qualität gemeinsam. Bis heute wird ein Großteil der Stoffe für die Kollektionen in firmeneigenen Webereien in Italien hergestellt. Das betrifft vor allem die Herrenanzüge mit klassischem Schnitt und dezenten Mustern, die zum Standard-Sortiment des Labels gehören. Auch die Edel-Baumwolle für T-Shirts und Polos ist von feinster Qualität. Das Besondere bei Etro ist die durchdachte Sorgfalt bis in kleinste, liebevoll ausgefeilte Details. So sind die fantasievoll gestalteten farbenfrohen T-Shirts von Etro wie bei richtigen Kunstwerken mit einer speziellen Technik für Wasserfarben und Aquarelle bedruckt. In seiner in den poppigen 60ern geborenen Idee, Kunst mit Mode stilvoll, originell und kreativ zu verbinden, ist sich das Label Etro bis heute treu geblieben. Dazu passen die kunstvoll bedruckten Schals, die der kreative Mann im Etro Look gerne auch mal provokativ zum klassischen Zweireiher trägt.

Klassisches und Kreatives zum individuellen Kombinieren
Herrenmode von Etro mögen Männer, die Klassisches und Kreatives gerne einmal gegen den Strich bürsten und individuell miteinander kombinieren. Wer hochwertige Qualität bei den Stoffen made in Italy, einen Hauch Anderssein und Mut zum frechen Kombinieren liebt, findet bei Etro das passende Outfit. Bild: © Sebastiano Fancellu – Fotolia.com

admin

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *