Lederhandschuhe für die Herren

Die Herren, die gern Handschuhe tragen, sollten sich unbedingt für Lederhandschuhe entscheiden. Lederhandschuhe sind auch an kühleren Tagen dieser Saison das absolute Must-Have für den modebewussten Mann, vor allem, weil sie so vielseitig sind.

Zudem gilt in dieser Wintersaison die Farbe Schwarz als die beste Wahl bei dem angesagten Handschuhen aus Leder. Schwarz ist ein Statement für zeitlose Eleganz, aber auch für smarte Zurückhaltung.

Schwarze Lederhandschuhe sind zudem auch vielseitig kombinierbar. Mit Lederhandschuhen in Schwarz kann man sportlich oder auch elegant aussehen oder in Kombination mit Lederjacke und Bikerboots auch lässig wirken.

Die Lederhandschuhe sollten aber nicht zu grob aussehen. Gerade in dieser Saison sehen etliche Lederhandschuhmodelle für Männer beinahe etwas feminin aus. Klobige Modelle oder gar Fäustlinge wie auch derbe Wollhandschuhe haben in diesem Jahr an Männerhänden, außer beim Wintersport, nicht zu suchen.

Viele Lederhandschuh-Modelle dieser Saison sind aus unterschiedlichen Ledern wie etwa einer Kombination aus reinem, weichen Lammleder und glattem Kalbsleder gefertigt. Mit einem Materialmix aus Leder und etwa Wolle oder auch mit Wolle und Kaschmir werden die Handschuhe dabei sogar zum absoluten Hingucker.

Etwas unauffälliger, aber sehr angenehm und zugleich auch wärmend sind etwa Lederhandschuhe mit anliegendem Strickbund. Wollhandschuhe mit Lederapplikationen hingegen sind meist nicht unbedingt gefüttert. (Bild: ©Screenshot bykst/Pixabay)

Ilka

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *