Angesagte Farben richtig kombinieren

Gerade in dieser Saison, in der auffällige Farben wie ein knalliges Orange, ein frisches Blau oder auch ein fröhliches Pink angesagt sind, fällt es nicht jedem leicht, diese auch gekonnt zu kombinieren.

Grundsätzlich lassen sich diese knalligen Farben auf jeden Fall immer zu einem strahlendem Weiß, einem dunklen Blau wie etwa einer Jeans (ist immer trendy) oder auch mit einem schwarzen Kleidungsstück tragen.

Orange lässt sich ganz wunderbar mit den unterschiedlichsten Rottönen kombinieren. Ganz Mutige kombinieren dabei Orange mit einem knalligen oder einem Bordeauxrot. Wer es nicht ganz so auffällig mag, wählt etwas in Weiß, Dunkelblau oder auch eine Jeans. Zu den Must-haves bei einem Outfit in der Trendfarbe Orange gehören in dieser Saison eine schmal geschnittene, orangefarbene Chino oder auch Jeans.

Ein Sommertrend 2013 ist ein Look im maritimen Flair, denn gerade Dunkelblau und Weiß sind immer eine schöne Kombination. Das Must-have in dieser Saison ist ein sommerliches Kleid in Blau-Weiß, gern auch kombiniert mit knallroten Ballerinas und einer farblich passenden Handtasche sowie auch gern einem knallroten Schal oder Tuch oder auch Schmuck.

Pink mit Weiß gehört ebenfalls zu einem Hingucker im Frühjahr/Sommer 2013. Ein knalliges Pink kombiniert mit reinem Weiß oder auch mit zartem Rosé geht immer. Wer sich traut, kombiniert die Farbe Pink sogar mit Orange oder Seegrün. Ein Must-have 2013 etwa für eine Shoppingtour ist ein Pulli mit breiten Streifen in Pink und Weiß, getragen zu einer weißen Hose oder aber einem weißen Rock oder Shorts.

Ebenfalls in diesem Sommer absolut angesagt ist ein schickes Royalblau zu Beige. Zudem lässt es sich auch noch prima kombinieren. Als lässig-elegantes Must-have glt eine leichte, royalblaue Bluse, gern auch halbtransparent, zu einer schlichten, beigefarbenen Hose oder einem Rock.

Und die Farbe Gelb ist ganz vielseitig kombinierbar. Wer es dezent mag, wählt zu einem gelben Kleidungsstück, etwa in Schwarz, Grau oder Beige. Wer es auffälliger mag, kombiniert etwas Kanllgelbes mit einer anderen Knallfarbe wie etwa Orange. (Bild: ©Screenshot s`Oliver)

Ilka

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *