Must-Have: Sportkleidung und Sportschuhe in auffälligen Farben

In diesem Jahr ist farbenfrohe Sportbekleidung, gern auch in Neonfarben, sowie auch Sportschuhe in knalligen Farben total angesagt. Einigen Kunden reicht es dabei schon, wenn etwa bei der Sportjacke schon ein neonfarbener Reißverschluss oder beim Kapuzenpullover ein Bändchen in auffälliger Farbe angebracht ist.

Sportschuhe im Retro-Style in bunten Varianten sind dabei besonders gefragt. Sowohl diese modischen Sportschuhe wie auch die farbenfrohe Sportbekleidung lassen sich zudem auch ohne Weiteres ganz einfach mit in das alltägliche Outfit integrieren.

ZU einer blauen Jeans, einer pastellfarbenen Chino, einer weißen Shorts oder auch einem kurzen Rock sehen die bunte Shirts, Tops oder Jacken sportlich und schick aus. Aber genauso stylisch wirken schicke Laufleggings oder auch knallige Laufshorts zu weißen Oberteilen oder auch zu Tops, Shirts oder Jacken in einer ebensolchen Knallfarbe, solange es nicht zu bunt wird. Dennoch sind Farbkombinationen durchaus erlaubt.

Gerade auch die Laufjacken sind zudem noch mit auffälligen Reflektoren ausgestattet. Zudem ist die Sportkleidung nicht nur schick sondern duchaus auch funktionell. Denn sie halten bei Bedarf warm, sind atmungsaktiv und bieten darüber hinaus auch noch ausreichend Bewegungsfreiheit.

Funktionelle Tagwäsche spielt auch beim Sport eine entscheidende Rolle. Denn gerade bei den Frauen übernimmt Sportunterwäsche auch eine stützende Funktion. In diesem Jahr trägt, nicht nur zum Sport, man trendige Tanktops mit eingearbeitetem Stütz-BH, Sport-BHs oder auch Modelle mit schmalen Trägern in angesagten Farben wie einem leuchtenden Pink, auffälligem Neongrün oder strahlendem Türkis. Diese Funktionswäsche ist auch ohne Oberteil drüber ein absoluter Hingucker. (Bild: ©Screenshot Jakob Ehrhardt / pixelio.de)

Ilka

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *