Schöne Dessous für die Hochzeit

Die Hochzeit soll der schönste Tag im Leben werden. Dabei spielt für die Braut in erster Linie natürlich das Brautkleid, aber ebenso auch das richtige „Untendrunter“ eine große Rolle. Denn zum einen soll die Wäsche zwar bequem, aber zum anderen dennoch auch unbedingt verführerisch sein.

Mit schönen Dessous, ganz gleich, ob sinnlich, verführerisch, aufregend oder auch elegant, kann die Braut den Bräutigam dann noch einmal richtig überraschen. Neben der Optik spielt bei der Wäsche aber auch ein hoher Tragekomfort eine entscheidende Rolle, denn schließlich trägt die Braut die Wäsche über ein paar Stunden.

Entsprechende feine und hochwertige Materialien sowie auch ein perfekter Schnitt spielen hierbei eine entscheidende Rolle. Zudem würde es auch sehr unschön wirken, wenn eines der Wäschestücke etwa aus dem Ausschnitt des Brautkleides heraus schaut.

Sehr sexy und feminin wirken Wäschestücke mit hauchfeiner Spitze, Stickereien oder anderen Verzierungen. Und die Hochzeitswäsche muss zudem nicht zwingend weiß sein. Man kann durchaus auch zu hautfarbenen, cremefarbenen, mehrfarbigen oder gar goldenen Modellen greifen

Für eine perfekte Modellierung der Figur unter dem Brautkleid sorgen etwa ein Mieder, ein Korselett oder auch eine Corsage, während Push-Up-BHs für ein perfektes Dekolleté sorgen. Trendige Shapewear ist zum einen sehr bequem und zum anderen zaubert diese eine atemberaubende Silhouette unter dem Brautkleid hervor. (Bild: ©Screenshot Enamora)

Ilka

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *