Klassiker-Accessoire der Herren – die Krawatte

Die Krawatte ist der absolute Klassiker unter den Accessoires bei den Herren. Sie zeugt von Seriösität und modischen Geschmack und gehört zu wichtigsten Business-Terminen, zu Verhandlungen oder auch bei feierlichen Anlässen einfach dazu.

Erst die richtigen Accessoires machen ein Outfit komplett. Dazu gehören bei den Herren die Krawatte oder auch die Fliege. Beides gibt es in einer sehr reichhaltigen Auswahl, sowohl an Materialien wie auch an Farben.

In diesem Jahr gehören Krawatten aus hochwertigen Materialien wie Kaschmir, Seide oder auch Wolle zu den Must-Haves. Dabei dominieren dann gedeckte Farben. Allerdings liegen auch Modelle in Bordeaux-Rot, Waldgrün oder auch Senfgelb sowie in Blau- oder auch Grautönen aktuell im Trend. Aber auch Krawatten mit dem typischen Schotten-Karo erleben in dieser Saison ein Comeback.

Das Tragen einer Fliege ist ebenfalls seit einiger Zeit durchaus wieder modern. Hier sind der englische Heritage-Stil mit Karomustern von Glencheck bis Hahnentritt und Tweed und Leder, der Preppy- Look, eine sehr gut gekleidete und schicke Moderichtung mit besonderen Outfit-Kombinationen, oder auch Dandy-Look mit dem modischen und sehr gepflegten Äußeren für das Tragen einer Fliege geradezu ideal. Mit diesem Accessoires kann man seinen Gentleman-Look noch einmal betonen. In dieser Saison sind Fliegen aus Samt, gern auch mit ausgefallenen Prints wie Punkten, Streifen oder Camouflage total angesagt.

Für die Freizeit darf es dann ein bisschen lässiger sein und Mann geht im Hemd mit offenem oberen Hemdknopf. Dabei kann Mann sich dann ein entsprechendes Hemd als Hingucker, etwa mit komplett verdeckter Knopfleiste oder besonders wertvollen Knöpfen aussuchen. (Bild: ©Screenshot ariesa66/Pixabay)

Ilka

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *