Wäsche-Trends 2015

Bei den Wäsche-Trends 2015 dominiert das Zeigen von Haut mit viel Tüll und Spitze in farbenfrohen Dessous, getreu dem Motto: auffallen und verführen. Bei dem transparenten Dessous-Trend ist der beliebte Spitzenstoff ein absolutes Muss. Aber das ebenfalls nahezu durchsichtige Tüll ist bei den aktuellen Dessous ebenfalls oft zu finden.

Viele Modelle wirken durchsichtig, andere hingegen sind es. Bei ultra-transparenten Modellen schimmert der halbe Busen durch. Aber auch viele Panties und Slips sind ebenfalls durchsichtig und sorgen dabei dennoch für ein angenehm frisches Tragegefühl.

Zu den aktuellen Dessous-Kollektionen gehören aber auch Motiv-Klassiker wie etwa florale Formen in zarten Spitzenstoffen oder auch kräftige Blumen-Prints auf den neuen BHs und Slips. Diese Blumen-Motive etwa in modischem Weinrot schimmern durch helle Oberteile. An

Bei den Farben der aktuellen Dessous dominieren dagegen zwei völlig unterschiedliche Trends. So gibt es sowohl Modelle in Pastelltönen wie einem zarten Rosa, Hellblau und Flieder wie auch Dessous in Knalligen Farben wie Rot, Türkis und Pink. Der Sommer der Desoous-Mode wird farbenfroh. Modelle in dunklen Tönen wie Schwarz und Dunkelblau dürfen erst im Herbst wieder rausgeholt werden. (Bild: ©Screenshot  jackmac34/Pixabay)

Ilka

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *